It is the top of the page. Skip the menu move to the content.
Kibitan Animation
Home > Ökologischer Wiederaufbau > Ökologischer Wiederaufbau > Dekontamination innerhalb der Präfektur

Dekontamination innerhalb der Präfektur

2016年5月6日更新 Aktualisiert

In der Präfektur Fukushima werden einige Areale im Auftrag der Nationalregierung und andere durch die Kommunalverwaltung dekontaminiert.

Was ist Dekontamination?

Dekontamination bezeichnet die Reduzierung der aufgenommenen Strahlungsmenge in Wohngegenden durch die Beseitigung radioaktiven Materials bzw. dessen unterirdischer Lagerung.

Die Reduzierung der Strahlendosis in der Umgebung beinhaltet die Dekontamination, die erreicht wird durch die Kombination von drei Methoden, "Beseitigung", "Blockierung" und "Fernhaltung".

  • Die "Beseitigung" von strahlenbelastetem Erdreich und Vegetation
  • Beseitigtes und strahlenbelastetes Erdreich und Vegetation werden mit unbelasteter Erde bedeckt, um die Strahlung zu "blockieren".
  • Diese beseitigten, kontaminierten Materialien werden von den Lebensbereichen von Menschen "ferngehalten".
Link to Off-site Decontamination Measures

Referenz: "Dekontamination und Strahlung - Fragen & Antworten" auf der Homepage der Dekontamination Information Plaza (Präfektur Fukushima, Umweltministerium)

Verfahren zur Dekontamination und Wirksamkeit

Image : Progress on Off-site Cleanup and Interim Storage in Japan

【Referenz】Fortschritte der externen Aufräumarbeiten und Zwischenlagerung in Japan

Dekontaminationsmethoden

*Dekontaminierungsaktivitäten der Stadt Tamura

Image :Decontamination Activities in Tamura City 1
Abwischen von Dächern und Wänden
Image :Decontamination Activities in Tamura City 2
Abwischen von Regenrinnen
Image :Decontamination Activities in Tamura City 3
Wasserhochdruckreinigung der Abflussrohre
Image :Decontamination Activities in Tamura City 4
Wasserhochdruckreinigung der asphaltierten Straßen
Image :Decontamination Activities in Tamura City 5
Mähen und Entfernen von Schlamm
Image :Decontamination Activities in Tamura City 6
Das Entfernen von Schotter und Mutterboden, und Abdeckung mit sauberem Boden

*Vor und nach den Dekontaminierungsarbeiten in der Stadt Tamura

Image : Before & After the Decontamination Work in Tamura City

Effekte der Dekontamination

*Folgen der Dekontaminierungsarbeiten in der Stadt Tamura

Image : Effect on Decontamination Work in Tamura City1

  • Die Dekontaminierungsarbeiten haben die Dosisrate der Luft für Wohnhäuser um ca. 36 % verringert.
  • Die Untersuchungsergebnisse nach der Dekontamination beweisen, dass die Folgen der großflächigen Dekontaminierung erhalten geblieben sind und dass die Dosisraten der Luft kontinuierlich gefallen sind.

Image : Effect on Decontamination Work in Tamura City2

Dekontaminationsfortschritt

Image : Decontaminated zones and summary

Dekontaminationszonen und Zusammenfassung
LegendeZonennameAusführenderZusammenfassung
color:HellblauGesonderte DekontaminationsarealeNationalregierungDie "Ehemaligen geplanten Evakuierungszonen", in denen die zusätzliche Jahresstrahlendosis 20 mSv übersteigt, und die "Ehemaligen Warnungszonen" innerhalb von 20 km Entfernung zum AKW Fukushima Daiichi.
color:Roter RahmenKontaminierte Kontrollareale mit PrioritätKommunalverwaltungGemeinden und Bezirke mit Arealen, in denen die zusätzliche Jahresstrahlenbelastung 1 mSv übersteigt.
color:BraunGemeinden und Bezirke in denen der Dekontaminationsplan durchgeführt wirdKommunalverwaltungGemeinden und Bezirke in denen ein Dekontaminationsplan entwickelt und ausgeführt wird

Dekontaminationsfortschritt, ausgeführt durch die Nationalregierung(Gesonderte Dekontaminationsareale)

Image : Progress in decontamination conducted by national governmental agencies

Dekontaminationsfortschritt, ausgeführt durch die Nationalregierung (Umweltministerium: Internetseite zu Daten zur Dekontamination)

Dekontaminationsfortschritt, ausgeführt durch die Gemeinden und Bezirke(Kontaminierte Kontrollareale mit Priorität)

Dekontaminationsfortschritt in allen zu dekontaminierenden Gemeinden und Bezirken (36)

*Tatsächlicher Dekontaminationsfortschritt verglichen zur geplanten Zahl am Ende des Finanzjahres 2015

Image : Progress in decontamination in all the municipal areas to be decontaminated

(Referenz) Veränderungen im Dekontaminationsfortschritt der Haushalte (Zahl in 10.000 Häusern) (Gesamt)

Image: Changes in the progress of decontamination of households